Kursangebote / Kursdetails

Gesellschaftliche Veränderung und Auswirkung auf Institutionen

Pädagogische Verantwortung in Zeiten ständiger Veränderung verlangt allen Mitarbeitern einiges ab.

Sei es der Umgang mit ständiger Informationsflut, der hohe Fachkräftemangel, sowie der hohe Erwartungsdruck von außen.

Destruktive und unverständlichen Verhaltensweisen mit Eltern oder Kindern, mit denen wir konfrontiert werden, lassen uns oftmals an unsere Grenzen kommen und wir fühlen uns ratlos und hilflos. All dies bindet so viel Aufmerksamkeit, so dass wir oft ratlos und demotiviert den Arbeitstag beenden und kaum noch Energie für den nächsten Arbeitstag bleibt.

Aus systemischer Sicht entwickelt sich ein System anhand von wechselwirkungsbedingten und zirkulären Zusammenhängen und somit wirkt die eigene Präsenz als ein entscheidendes Element. Erleben sie die Zirkularität anhand von Themen aus ihrem Alltag und kommen sie gemeinsam in den Austausch und ins Selbst-Erleben.

Inhalte der Tagesveranstaltung:

  • Veränderte Gesellschaft und Auswirkungen
  • Heutiges Rollenbild und Anforderungen
  • Veränderte Autorität und Auswirkungen
  • Die Wirkung der Präsenz
  • Methoden und Werkzeuge für die Praxis.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: T07138

Beginn:

Termine: 0

Kursort: Ihre Kita / Familienzentrum

Gebühr: auf Anfrage

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




IN VIA Kath. Verband für Mädchen-
und Frauensozialarbeit Aachen e. V.

Krefelder Str. 23
52070 Aachen

Tel.: +49241 60908 10
Fax: +49241 60908 20
E-Mail: zentrale@invia-aachen.de

 

Anmelde- und Beratungszeiten
unserer Kurse:

Montag bis Donnerstag
von 08:00 bis 12:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr


Freitag 
von 08:00 bis 15:00 Uhr